Block 3 (bitte klicken)

BLOCK 3

Block 3 ist ein Experimentalblock, mit einem Spot auf die Regisseurin Dagie Brundert. Dagie macht Super-8-Filme, also komplett undigital – ein Grund, weshalb wir großer Fan von ihr sind.

Besonders freuen wir uns deshalb, dass wir Dagie heute Abend live begrüßen dürfen, um 21.00h auf unserem Live-Stream!

https://www.youtube.com/channel/UCLnz9YGLK8iWbCv8pjuobYw/

 

Dagie sendet uns immer sehr lustige und originelle Grußbotschaften. So auch zum Mini-Meko. Als wir sie gefragt haben, ob sie was schicken kann, war sie gerade dabei, einen Super-8-Film zu trocknen – in Schweden.

 

Einer von unseren im Team am meisten gehypten Kultfilmen ist „Katzenlotto“ (von Dagie Brundert). Der ist nicht nur schön anzusehen, sondern bietet auch noch praktische Tipps, wie man mit mittelkleinem Aufwand zu Geld kommt, denn: Die Katze macht uns reich. Der Film lief letztes Jahr im Festival; die Älteren unter euch werden sich noch erinnern.

 

Ihren Einstand feierte Dagie Brundert 2017 mit dem Film (natürlich Super-8) „Judith, bring mir Pommes“. Hach, man kann es sich im Moment gar nicht mehr vorstellen – Freibad, Leute, zusammen auf einem Handtuch sitzen … das ging früher einfach mal. Und bald geht es wieder. Bis es soweit ist, vergnügen wir uns mit Filmen darüber.

 

Wer noch weiter in Dagies Repertoire stöbern will, dem sei ihr Youtube-Kanal empfohlen. Hier findet man jede Menge Super-8-Perlen, und ein Interview mit ihr, das sie 2018 mit der Deutschen Welle geführt hat.

https://www.youtube.com/channel/UC24MezuWWqn1uu0LHPrOezg

 

Als „Langfilm“ (fast eine halbe Stunde!) packen wir noch ins Paket den Film „Les Condiments Irréguliers“ von Adrien Beau. Er zeigt anschaulich, zu was einen die Langeweile so treiben kann – und hat insofern irgendwie auch einen Corona-Bezug. Bitte zuhause nicht nachmachen!